Durch die Sportlehrer/innen delegiert, traten 40 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 9a bis e gegeneinander an. Ganz im Sinn des kooperativen Charakters unserer Schule kämpften die Mix-Mannschaften fair aber ehrgeizig um den Sieg. Die Teams agierten sportlich und unterstützten sich gegenseitig. Letztlich gewann eine stark auftrumpfende 9a den Wanderpokal vor den Klassen 9d, 9e, 9b und 9c. Als kleiner Höhepunkt durften sich abschließend die Sieger mit Frau Müller und Herrn Dr. Porges (verstärkt durch eine weitere Schülerin und einen Schüler) im Spiel messen.
Die gelungene Premiere dieses sportlichen Vergleichs macht neugierig auf weitere Turniere um den Wanderpokal. Bis zum nächsten Mal wünschen wir weiterhin sportliche Erfolge und natürlich ein gesundes neues Jahr!

Mehr Bilder gibt es hier...


Frau Müller, Herr Dr. Porges